Google Android Apps für Japan

Android: Grun, putzig und auch in Japan nützlich.

Du hast ein Handy mit Google Android und willst wissen, ob es Apps gibt, die in Japan oder allgemein mit Japan in Verbindung stehen? Dann möchte ich hier ein paar hilfreiche Apps vorstellen.

Achtung!

Speziell die japanischen Apps kann man auserhalb von Japan nicht einfach so herunterladen. Bei Apps speziell von Providern muss man sogar im Funknetz des jeweiligen Providers sein, um die jeweilige App aus dem Android Market herunterzuladen. Trifft das nicht zu, aber möchte man die App trotzdem haben, braucht man Root-Zugriff fur sein Android-Handy und die kostenlose App Market Enabler. Hat man die GSM Numeric umgestellt, wirkt sich das auf dem Handy selber sofort aus. Im Web Android Market kann es dauern.

gsm.sim.operator.numeric:

  • 44020 fur Softbank
  • 44010 fur NTT Docomo

Inhalt

  • Wörterbücher
  • Reise / Verkehr
  • Kommunikation
  • Japanische Tastaturen
  • Sonstiges

Wörterbücher

JED

Bewertung:
Wörterbuch-Sprachen:

QR Code

Getestete Version: 0.2 (10. Juni 2011)
Internetverbindung notwendig? Nur am Anfang, um wörterbücher herunterzuladen.
Preis: Kostenlos
Link zum Android Market

JED Detailseite

JED Vorauswahl

JED hat von allen Wörterbüchern das schönste Logo und die umfangreichste Vorauswahl (Verb? Nomen? etc.), bevor man etwas sucht. Ersteres sagt aber nichts uber die Nutzlichkeit aus, zweiteres braucht man leider auch sehr selten.

Neben Englisch kann JED noch Franzosisch und Spanisch. Ein Import von eigenen Wörterbuchern ist leider nicht möglich, daher auch kein Deutsch.

Die Detailansichten der einzelnen Einträge sind sehr umfassend:

  • Übersetzung
  • Kanji, speziell bei Komposita nutzlich
  • Konjugation
  • …und Beispielsatze
  • Bei Kanji-Einträgen kommen noch Informationen wie Radikale, JLPT-Level etc. hinzu.

Vorteile:

  1. Umfangreiche Vorauswahl, wenn man nur etwas sehr spezielles sucht.
  2. Bei Verben werden alle grammatikalischen Formen angezeigt.
  3. Grose Zahl an Einträgen. Aktuell 334277.

Negativ:

  1. Sehr störend ist, dass weitere Lesungen nicht verlinkt werden, daher muss man diese immer separat eingeben und suchen.
  2. Man kann Kanji nicht per Hand zeichnen, um diese dann zu suchen – letzteres wird allerdings laut Entwickler schon derzeit getestet.
  3. Beispielsätze werden ohne Furigana angezeigt.

 

Aedict (Empfehlung!)

Bewertung:
Wörterbuch-Sprachen:

QR Code

Getestete Version: 2.9 (10. Juni 2011)
Internetverbindung notwendig? Nur am Anfang, um die wörterbücher herunterzuladen.

Preis: Kostenlos
Link zum Android Market

Aedict Detailseite

Aedict Startseite

Aedict ist derzeit das beste Wörterbuch fur Androiden. Der Startbildschirm sieht zwar nicht ganz so intuitiv wie der von JED aus, aber davon darf man sich nicht tauschen lassen. Aedict besticht durch einen sehr grosen Funktionsumfang.

Neben Englisch, Franzosisch und Spanisch gibt es bei Aedict auch ein deutsches wörterbuch (wdjteuc). Ein Import von eigenen wörterbüchern ist leider nicht möglich.

Vorteile:

  1. Weitere Lesungen sind verlinkt, keine zusatzliche Eingabe ins Suchfeld nötig.
  2. Beispielsatze werden mit Furigana angezeigt.
  3. Machtige “Analyze”-Funktion, mit der man auch ganze Satze aufbroseln kann.
  4. Man kann Kanji mit der Hand zeichnen und suchen lassen.

Nachteile:

  • Keine auffälligen Nachteile.

Droidwing

Bewertung:
wörterbuch-Sprachen: Import von eigenen Dateien im Epwing-Format

QR Code

Getestete Version: ? (Sommer 2010)
Internetverbindung notwendig? Nein – wörterbücher werden lokal importiert.

Preis: Kostenlos
Link zum Android Market

DroidWing Free ist im Prinzip nur ein Darstellungsprogramm fur elektronische wörterbücher im EPWING-Format. Das heist, es ist nicht speziell auf die japanische Sprache zugeschnitten. Auf meinem Motorola Milestone sturzt es zudem haufig ab, was aber auch an den importierten wörterbüchern liegen kann.[/expandsub3]

Reise / Verkehr

Norikae Annai 乗換案内 von Jorudan Co.,Ltd. (Empfehlung!)

Bewertung:
Interface-Sprachen:

QR Code

Getestete Version: 1.2.11 (10. Juni 2011)
Internetverbindung notwendig? Ja

Preis: Kostenlos
Link zum Android Market

Bild 2: Norikae Annai Ergebnisseite

Bild 1: Norikae Annai Ergebnisseite

Eine sehr gute und ubersichtliche App fur Bahnauskünfte in Japan. Es wird jeweils die schnellste Verbindung, die billigste Verbindung und alternative Verbindungen angezeigt.

 

Man kann entweder nach Verbindungen zwischen X und Y suchen (Bild 1), oder man kann sich den Zeitplan einer Station anzeigen lassen, was von der jeweiligen Station zur Station X derselben Linie wann abfährt und dort dann ankommt (Bild 2). Abgerundet wird das Angebot durch Verkehrsinformationen (Allgemeine, Verspätungen, etc.).

 

Da diese App komplett auf Japanisch ist, sind Japanischkenntnisse erforderlich.

Japanische GSM Numeric (gsm.sim.operator.numeric) nötig!

Weitere Apps: Japan Trains, Hyperdia (Lite), 東京メトロ, Hotelauskunft, 楽天トラベル

Kommunikation

Softbank メール

Bewertung: Noch keine Bewertung
Interface-Sprachen: (globale Android-Einstellung, nicht in der App auswählbar)

QR Code

Getestete Version: 2.1
Internetverbindung notwendig? Ja.

Preis: Kostenlos
Link zum Android Market

Android-App von Softbank fur den S!Mail Service. Leider noch keine personlichen Erfahrungen damit. Wird im Android Market sehr schlecht bewertet.

Softbank GSM Numeric (gsm.sim.operator.numeric) nötig!

Weitere Apps: mod.Email, KeitaiMail Lite

Japanische Tastaturen für Android

Google Japanese Input (Empfehlung!)

Bewertung: 
Interface-Sprachen:

QR Code

Getestete Version: 1.3.925.3
Internetverbindung notwendig? Nein.

Preis: Kostenlos
Link zum Android Market

Artikel: Japanisch schreiben auf Google Android Handys

Weitere Apps: Smart Keyboard (Pro), Multilang

Sonstiges

Weitere Apps: 楽天市場, Amazon.co.jp