Tag-Archiv: Matcha

Reise nach Nagoya, Tag 3: Seto und der Tellerwahnsinn (21.02.2010)

IMG_5168

Vorgeschichte: Neue Quest: die sechs alten Brennöfen Japans (Töpferei) Alle Artikel zur Reise nach Nagoya: Kategorie “Vier Tage in Nagoya: Seto und Tokoname“ Reise nach Nagoya, Tag 1: Nagoya, dessen Spezialitäten und das Apa Hotel Nagoya Sakae (19.02.2012) Reise nach Nagoya, Tag 2, Teil 1: Die Töpferstadt Tokoname (20.02.2012) Reise nach Nagoya, Tag 2, Teil 2: Der […]

Die Zubereitung von Matcha – ein weiteres Video dazu auf Youtube.

Nachdem ich nun etliche Videos zur Zubereitung von Matcha auf Youtube gesehen habe, stand der Entschluss relativ schnell fest, ein eigenes beizusteuern. Warum? Viele Videos zeigen einfach, wie man Matcha nicht zubereiten sollte und teilweise sehr unästhetische Ergebnisse ans Licht bringen. Das sollte sich nicht verbreiten, daher: Wie kann man Matcha zubereiten, ohne Murks dabei […]

Matcha sieben ohne große Rückstände im Sieb

Und wieder erreicht Satori-Nihon.de eine neue Stufe! Habe ich bisher eigentlich immer nur unreflektierte Videos von u.a. Tempel, Schreinen und Festivals gemacht, ist dies das erste Video, dass ich selber kommentiere und in dem ich etwas vorführe – und zwar eine Methode, wie man Matcha sieben kann, ohne dass sonderlich viel Matcha dabei verschwendet wird. […]

Meine erste Raku-Schale

raku matcha schale

Ausgezogen war ich, um mir eine neue Matcha-Schale (Chawan 茶碗) zu kaufen. Wirklich, nur eine Chawan! Was ist daraus geworden? Zwei Teetassen, ein kleiner Untersetzer für Teebeutel und was ich gar nicht vorhatte: eine Raku-Chawan (楽焼茶碗 - Was ist denn Raku?). Und das ausgerechnet mal wieder bei meinem Lieblingstöpferladen, Tôtensei Kawasaki. Diese Schönheit ist es geworden, […]

Reise in den Norden von Kyoto, Teil 2: Rurikoin in Yase (28.11.)

6424563307_e0d821fffe_z

Rurikoin – Nachdem wir ziemlich viel Zeit im Sanzenin verbracht haben (Teil 1), ging es wieder zurück zum Bus und damit ein ganzes Stück wieder Richtung Kyoto. An der sehr unscheinbaren Bushaltestelle Yase Eki (八瀬駅) machten wir uns auf die Suche nach der zweiten Station des Tages: dem Tempel Rurikoin (瑠璃光院). Eingang Eingangsbereich …und gleich den […]

Reise in den Norden von Kyoto, Teil 1: Sanzenin in Ohara (28.11.)

Sanzenin

Etwas nördlich von Kyoto gibt es zwei Tempel, die im Herbst sehr bekannt für ihre Herbstfärbung sind. So bekannt, dass der Strom an Touristen gigantisch ist. Selbst unter der Woche ist die Schar an Rentnern erdrückend! Mit dem Tagesticket des Kyotoer Touristenverbandes ging es mit der Buslinie 17 Richtung  Endstation Ohara (大原), was ungefähr 40 […]

Internationales Chakai in der Urasenke 裏千家の国際茶会 (15.10.2011)

Am 15. Oktober fand in Kyoto das 31. Internationale Chakai (Treffen, um gemeinsam Tee zu trinken) in der Urasenke statt. Zu dieser Gelegenheit servieren die internationalen Studenten des Urasenke Midorikai und ICI (International Chado Institute) den Gästen Tee, dieses Jahr etwa 400 an der Zahl. Als ICI-Student seit Anfang September durfte ich hinter den Kulissen […]

Arashiyama Teil 1: Einleitung und Kôgenji (09.10.2011)

6225704999_3743b5940f_z

Die heutigen Erlebnisse teile ich in drei Artikel, zuviel Bilder gemacht ;-) Arashiyama Teil 1: Einleitung und Kôgenji (09.10.2011) Arashiyama Teil 2: Nonomiya Schrein und Bambuswälder (09.10.2011) Arashiyama Teil 3: Der Großschrein von Matsuo, Matsuo Taisha (09.10.2011) Ausflug nach Arashiyama, 09. Oktober 2011 auf einer größeren Karte anzeigen Einleitung Mit der Hankyu-Bahn sind wir morgens […]

Matcha Zubereitung und Kyoto Einleitung

Matcha und Klumpen – weder besonders hübsch noch angenehm zu trinken. Um dem vorzubeugen, habe ich eine kleine Erklärung zur Zubereitung erstellt, mit der man Klumpen eher vermeiden kann. Zur Matcha Zubereitung. Die Einleitung zum Bereich Kyoto wurde nun auch endlich erstellt.

Teehaus Komori 小森 in Gion

Wer ein wenig Zeit hat, sollte das schöne Teehaus Komori (小森) im schönen Gion (祇園) in der schönen Straße Shinbashi (新橋通) besuchen. Neben klassischen Tee (vor allem Matcha) und Süßigkeiten gibt es auch das im Sommer überlebensnotwendige Kakigori (カキ氷) und sonstige Kaltgetränke auf Matcha-Basis. Das Komori besteht aus mehreren größeren Zimmern, die jeweils ein paar […]

  • Artikel Kategorien

  • Satori Nihon Email Newsletter bestellen

    Regelmäßige Updates per Email über neue Artikel auf Satori Nihon.


  • Die Werbung auf Satori Nihon ist sehr zurückhaltend und tut niemanden weh. Da Satori Nihon komplett kostenfrei zur Verfügung steht, wäre es toll, wenn du für Satori Nihon eine Ausnahmeregelung im Adblocker einrichten könntest. Das würde uns sehr helfen, weiterhin Artikel mit Informationen über Japan zu schreiben. Danke.